Anfang Mai startete eine neue Partnerschaft zwischen Hurtigruten Expeditions und der Helmholtz-Innovationsplattform SOOP (Shaping an Ocean of Possibilities). Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden wissenschaftliche Daten von den Expeditionsschiffen von HX gesammelt und der Forschung zur Verfügung gestellt.

zum Artikel

Unkonventionell, mutig, anspruchsvoll: der gefeierte schwedische Choreograf kreiert „TAKE FIVE“ exklusiv für die MS Europa 2

zum Artikel

Im Januar 2026 startet zum Höhepunkt der Nordlicht-Saison erstmals die Expedition „Arktisches Norwegen – Unterwegs unter dem magischen Nordlicht“ von Hurtigruten Expeditions. Diese achttägige Reise führt ausschließlich nördlich des Polarkreises und ist inspiriert von „Friluftsliv“, dem norwegischen Konzept des Lebens in der freien Natur. Sie bietet faszinierende Einblicke in die Naturwunder und das reiche kulturelle Erbe Norwegens.

zum Artikel

Kreuzfahrtexpertin Anne Inderwisch war mit der MS Amadeus Provence auf Flusskreuzfahrt durch die Provence und das Burgund. Die Reise über die Rhône und Saône bietet einige Highlights.

zum Erfahrungsbericht

Dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft folgend reduziert Hurtigruten künftig Lebensmittelabfälle. Ein speziell entwickelter Bio-Reaktor wandelt Speiseabfälle in Kompost um, der zum Anbau von Gemüse verwendet wird, welches wiederum an die Postschiffe geliefert wird.

zum Artikel

Sie ist die nächste Königin in einer langen Reihe von Cunard Schiffen

zum Artikel